BKK Gildemeister Seidensticker präsentiert das 24. Bundesliga Nachwuchsturnier

Das Warten hat bald ein Ende! Pünktlich zum 3. Advent wird in Bad Salzuflen wieder Hallenfussball der Extraklasse geboten. Das 24. U13 Bundesliga Nachwuchsturnier präsentiert von der BKK Gildemeister Seidensticker, bietet den Zuschauern am Sonntag, den 13.12.2015 von 9.30 – 18 Uhr ein hochkarätiges Teilnehmerfeld.

Dem Organisationsteam ist es auch in diesem Jahr gelungen, den Zuschauern in Bad Salzuflen Spitzenmannschaften zu präsentieren, die in den Sporthallen des Schulzentrums Lohfeld um den großen Wanderpokal der Stadt Bad Salzuflen kämpfen werden.

Man ist stolz mit Hertha BSC Berlin auch den Titelverteidiger und Turniersieger der Jahre 2011, 2012 und 2014 sowie Hannover 96 (Sieger 2013) im Teilnehmerfeld begrüßen zu dürfen. Darüber hinaus haben in diesem Jahr erneut der FC Schalke 04 und die Spitzenmannschaft aus Österreich, der SK Rapid Wien (Turniersieger 2010) ihre Teilnahme am Turnier zugesagt. Die Wiener kann man sicherlich mittlerweile als Publikumsliebling und „Dauerbrenner“ bezeichnen, sie nehmen inzwischen zum 6. Mal in Folge teil.

Des Weiteren nehmen aus den nördlicheren Regionen der Republik die Mannschaften des Hamburger SV, FC St. Pauli, SV Werder Bremen, Eintracht Braunschweig, VfB Oldenburg und VfL Osnabrück am Turnier teil. Mit dem DSC Arminia Bielefeld und dem SC Paderborn haben die beiden Aushängeschilder Ostwestfalens die Teilnahme bei Ihrem „Heimspiel“ zusagt. Aus dem Ruhrgebiet und dem Rheinland kommen die Mannschaften vom VfL Bochum und Fortuna Köln. Aus dem Süden der Republik reist der FC Augsburg in die Kurstadt und aus dem sächsischen Freistaat der Nachwuchs von RB Leipzig.

Diesen Spitzenmannschaften stellen sich vier Mannschaften aus der Region gegenüber. Neben dem Gastgeber SC Bad Salzuflen sind das der SC Herford, sowie die D-Jugend Bezirksligisten VfL Theesen und SV Eintracht Jerxen-Orbke. Man darf gespannt sein, wie sich der regionale Nachwuchs gegen die Bundesligakonkurrenz schlagen wird.

Um 09.30 Uhr wird der Bürgermeister der Stadt Bad Salzuflen Roland Thomas unsere Gäste begrüßen und das Turnier eröffnen.

Die Ehrung der Sieger wird gegen 17.30 Uhr durch die Vertreter der Stadt Bad Salzuflen, Stadtwerke Bad Salzuflen, Sparkasse Lemgo, Volksbank Bad Salzuflen und den Organisatoren vorgenommen.

Der Eintritt kostet 6 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder/Jugendliche.

Mehr…