SC C-2 mit Auftaktsieg in der Kreisliga A

SC Bad Salzuflen 2 – JSG Aspe/Retzen 2

Auftaktspiel in der Kreisliga A, 11. November 2017

Nachdem die Qualifikationsrunde für den Jungjahrgang recht unspektakulär mit drei gewonnenen Spielen und einem Unentschieden bereits Ende September beendet werden konnte, hatten wir am Samstag gleich in dem ersten Spiel in der Kreisliga A ein Derby gegen unsere Sportsfreunde der JSG Aspe/Retzen. 

Auf dem doch gut gewässerten Ascheplatz an der Waldstraße bekamen die Zuschauer der beiden Jungjahrgänge bereits ganz deutlich gezeigt, dass unsere Jungs drei Punkte mit ins Wochenende nehmen wollten. Der überwiegende Teil der ersten Halbzeit fand in der gegnerischen Hälfte statt – nur leider mit wenig Zug zum Tor und mit doch großen Abschlussschwierigkeiten. So ging das Spiel torlos in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Halbzeit war das Bild nicht anders. Nur konnte nun in der 45. Minute Ronak mit einem Distanzschuss, den der Torwart nicht festhalten konnte, das 1:0 markieren. Mit dem 2.0 in der 52. Minute von Ilyas und dem 3.0 von Ronak in der 61. Minute war das Schicksal der gegnerischen Mannschaft dann besiegelt.

Die Leistung unserer gesamten Verteidigung war in diesem Spiel sehr stark – nach hinten brannte nichts an und nach vorne wurde das Spiel hervorragend über das solide arbeitende Mittelfeld aufgebaut. Leider brauchen die Kids in einem Spiel zu viele Chancen…

Als Fazit lässt sich sagen, dass der Gegner mit nur drei Gegentoren in einem sehr fairen und gut geleiteten Spiel gut bedient war.

Kader: H. Hölscher, E. Aslan, I. Cakmak, H. Khalaf, J. Khalaf, R. Derbas, M. Kaminski (C), K. Bagh, A. Gusinjac, E. Cakmak, S. Veseli, A. Kelef, A. Maarouf, L. Erbek, M. Abu Dib

 Auf diesen Wege wünscht die Mannschaft unserem verletzten Mattis alles Gute und baldige Genesung!

 C2 - IMG_9699 online